10.12.2022 | „Wie halten wir das alles aus?“ – Folge 6 des Familienmagazins ist online!

eafTVFamilienfragen

Die letzte Ausgabe 2022 von „Familienfragen – Das Familienmagazin für Sachsen“ befasst sich mit der aktuellen Lage und dem Gemütszustand von Familien und was diese bewegt. Corona, Krise, Krieg: „Wie halten wir das alles aus?“ Als Studiogast gibt Immo Fritsche, Professor für Sozialpsychologie an der Universität Leipzig, Antworten auf die Fragen des Moderators Jan Witza: Wie stärken wir uns? Wie viel Krise vertragen wir? Wie gewinnen wir Resilienz? Die Sicht von Familien bringt Astrid Kuhn, Familienbildungsstätte Bischofswerda, ein und unsere Jugendredaktion hat junge Menschen befragt.

02.12.2022 | Spot „Wie halten wir das alles aus?“

eafTVFamilienfragen

Der Spot zum nächsten Familienmagazin ist online!

24.11.2022 | Wie halten wir das alles aus?

eafTVFamilienfragen

Henry, Alex und Lisa machen den Weihnachtsmarkt unsicher, Astrid und Eva lassen die Beine baumeln.

Die Außendrehs für die letzte Sendung 2022 sind im Kasten!

Bald ist Weihnachten. Wir sollten alle zur Ruhe kommen, wir alle haben dies bitter nötig. Aber so ist es nicht: Der russische Angriffskrieg in der Ukraine tobt immer noch, dadurch hat sich die Energiekrise manifestiert und die Angst – vor allem von und in Familien – wie geht es weiter oder: Wie halten wir das alles aus? Unsere Jugendredaktion hat sich auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt umgehört, und Eva Brackelmann hat Astrid Kuhn von der Familienbildungsstätte Bischofswerda zum Interview getroffen.

26.08.2022 | Nächstes Familienmagazin zum Thema Pubertät: Alles im Kasten

eafTVFamilienfragenFamilienfragenPubertät

Alles gechillt: Jan Witza im Gespräch mit Susann Rüthrich
Einmal mit Profis arbeiten: Der Moderator wird gepudert

Alles im Kasten! Die Außendrehs sind erledigt, unsere Jugend-Reporter haben sich in der Leipziger Innenstadt umgehört. Und heute hat Jan Witza in unserem Studio mit der Kinder- und Jugendbeauftragten der Sächsische Staatsregierung Susann Rüthrich und Heike Gruhlke von der Sozialdiakonischen Kinder- und Jugendarbeit über das Thema Pubertät gesprochen. „Ihr nervt!“ heißt der Titel der vierten Folge unseres Familienmagazins. Der Dreh verlief allerdings keineswegs nervig, sondern dank der Professionalität von Moderator und Studiogästen überaus reibungslos und angenehm. Es war uns wieder einmal eine Freude!

09.07.2022 | Dritte Ausgabe Familienfragen: „Aus der Ukraine nach Sachsen. Wie kommen geflüchtete Familien an?“

eafTVeafTV-2022eafTVFamilienfragen

„Familienfragen – Das crossmediale Familienmagazin für Sachsen“ befasst sich in der dritten Ausgabe 2022 mit der Frage, wie geflüchtete Familien in Sachsen ankommen. Wir thematisieren die Bereiche Schule, Sport und Begegnung. Im Studio begrüßen wir Luisa Klatte vom Verein Leipzig helps Ukraine und Tabea Köbsch von der Ev-Luth. Landeskirche Sachsens. Außerdem sind zu sehen Beiträge über die Leipziger Sportlöwen, das Ariowitsch-Haus und das Leipziger Montessori-Schulzentrum.

14.05.2022 | Zweite Ausgabe Familienfragen „Was ist schon normal?“

eafTVeafTV-2022eafTVFamilienfragenFamilienfragen

„Familienfragen – Das crossmediale Familienmagazin für Sachsen“ widmet sich mit der zweiten Ausgabe 2022 im Kontext vom 15. Mai, dem Internationalen Tag der Familie, den vielfältigen Formen des familiären Zusammenlebens.

Wir stellen Familien vor, betrachten die Familienforschung und fragen nach, wie sich Familienformen verändert haben. Im Studio: Inga Blickwede, Diakonisches Werk der EVLKS, im Gespräch mit Prof. Dr. Nina Weimann-Sandig von der ehs Dresden, Straßenumfrage unter jungen Menschen und natürlich drei Porträts von Familien in Sachsen.

10.05.2022 | Spot Familienfragen „Was ist schon normal?“

eafTVeafTV-2022eafTVFamilienfragenFamilienfragen

Am 15. Mai ist der Internationale Tag der Familie. Die 2. Ausgabe von ‚Familienfragen-das Familienmagazin für Sachsen‘ dreht sich alles um die vielfältigen Formen des Familiären Zusammenlebens. Wir stellen Familien vor, betrachten die Familienforschung und fragen nach, wie sich Familienformen verändert haben.

Hier der Spot zur nächsten Sendung, Erstausstrahlung am Sonnabend, 14. Mai, 18:00 Uhr auf allen Regionalprogrammen von Sachsen Fernsehen und Sonntag, 15. Mai 22:30 Uhr und dann hier auf unserem Kanal nachzuschauen.

10.03.2022 | Was macht Corona mit der Seele?

eafTVeafTV-2022eafTVFamilienfragenFamilienfragen

Die neue Folge unseres TV- Magazins „Familienfragen- das Familienmagazin für Sachsen“ in 2022 befasst sich mit den aktuellen Belastungen für Familien in Sachsen.

Wir sind im Gespräch mit:

Prof. Dr. med. Katarina Stengler, Direktorin des Zentrums für Seelische Gesundheit, Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, https://www.helios-gesundheit.de
Hanka Kliese,  https://hanka-kliese.de/
Beiträge aus der Arbeit der Fachstelle Migration der Diakonie Leipzig https://www.fluechtlingshilfe-leipzig.de/
Tüpfelhausen – Das Familienportal e.V., Familienzentrum Leipzig-Leutzsch, https://www.tüpfelhausen.de/

Jugendliche reden mit Doro, Alex und Henry, unserer Nachwuchsredaktion.

21.02.2022 | Spot zur 1. Ausgabe „Familienfragen- das Familienmagazin für Sachsen“ 2022

eafTVeafTV-2022eafTVFamilienfragenFamilienfragen

Die erste Folge „Familienfragen- das Familienmagazin für Sachsen“ 2022 ist abgedreht! Am Sonnabend zu sehen auf allen Regionalprogrammen bei Sachsen Fernsehen und via Satellit Sachsen Eins. Zum Nachschauen dann auf dem Youtube- Kanal der eaf Sachsen e.V.

Thema: „Was macht Corona mit der Seele?“

Hier geht es zum Spot für die Sendung:

Paar sein – Eltern werden.

eafTVeafTV-2021eafTVFamilienfragenFamilienfragen

Die neue Folge unseres TV-Magazins „Familienfragen – das Familienmagazin für Sachsen“ befasst sich mit der Familiengründungsphase. Moderator Jan Witza hat im Studio Hartmut Günther zu Gast, Reisesekretär, Geschäftsführer Väter und Kinder, Männerarbeit der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens. Béa Beste, Initiatorin eines der größten Familienblogs erzählt von ihren Erfahrungen: Wie verändert sich eine Paarbeziehung, wenn Kinder da sind? Sylvia K. Will, (Dipl.-Psych.), Beratungsstellenleiterin beim Wegweiser e.V. in Böhlen, berichtet, welche Paare zu ihr kommen, wenn Unterstützung gebraucht wird. Linda Polenz, lebt in einer Patchworkfamilie und hat im ersten Lockdown eine Facebook-Gruppe gegründet: Abenteuer Familie – Leben mit Kindern.

Doro und Alex befragen Jugendliche: Wollt ihr Kinder bekommen und erzieht ihr die genau wie eure Eltern euch erzogen haben?

Wir verlosen diesmal 2 x 2 Plätze für eine Paarfreizeit der Männerarbeit der Ev-Luth.-Luth Landeskirche Sachsens. Die Frage, die es zu beantworten gilt: Wo ist der Dienstsitz der Männerarbeit seit letztem Sommer? Antwort an familienfragen@eaf-sachsen.de

Hier geht es zum Gewinnspiel.