Aktuelles

02.12.2022 | Spot „Wie halten wir das alles aus?“

eafTVFamilienfragen

Der Spot zum nächsten Familienmagazin ist online!

28.11.2022 | Studiodreh mit Prof. Dr. Fritsche

eafTVFamilienfragen

Erste Bilder vom Studiodreh unserer letzten Sendung in diesem Jahr: Corona, Krise, Krieg: „Wie halten wir das alles aus?“ Moderator Jan Witza interviewt Immo Fritsche, Professor für Sozialpsychologie an der Universität Leipzig, der direkt von der Vorlesung zu uns in die eaf-Geschäftsstelle gekommen ist. Die Sendung wird am 10. Dezember erstmals ausgestrahlt.

25.11.2022 | Digitales Fachgespräch „Situation von Familien im Freistaat Sachsen – Rückblick und Ausblick“

CoronaFachgespräch

Was will man mehr? Tolle Referent*innen und aktive Teilnehmer*innen!

Am 25.11. hat die eaf Sachsen zu einem digitalen Fachgespräch eingeladen: Soziologin Prof. Dr. Nina Weimann-Sandig, Evangelische Hochschule Dresden, stellv. Vorsitzende der eaf Sachsen e.V., hat zum Thema referiert: „Wie sehen Familien ihre Situation unter Berücksichtigung der Pandemie? Ergebnisse der Studie zur Entwicklung familiärer Konflikte in Zeiten von Corona“, Carolin Hummel, Leiterin der Familienberatungsstelle Glauchau, Diakoniewerk Westsachsen und Vorstandmitglied der eaf Sachsen, hat über „Eltern- und Familienarbeit – Wie kommen Familien in der Beratung an?“ gesprochen. Der hervorragende Input und der rege Austausch ermutigen uns, das Format fortzuführen!