Aktuelles

06.10.2022 | eaf-Bund Mitglied im Bündnis Sorgearbeit fair teilen

eaf-Bund

Die evangelische arbeitsgemeinschaft familie e.V. ist dem zivilgesellschaftlichen Bündnis Sorgearbeit fair teilen beigetreten.

Das Bündnis versteht sich als Netzwerk, das den Austausch und den gegenseitigen Transfer von Wissen pflegt und mittels Veranstaltungen, Positionierungen und gezielter Öffentlichkeitsarbeit Einfluss auf den politischen Diskurs nimmt.

Die Pressemeldung finden Sie: hier.

28.09.2022 | Fachgespräch verschoben!

Fachgespräch

Aus Krankheitsgründen können wir das digitale Fachgespräch am 29. September nicht durchführen.

Ich bitte um Entschuldigung, ABER wir haben schon einen Alternativtermin angesetzt:

Freitag, 25. November 2022, 10:00 bis ca. 12:00 Uhr.

Darüber haben Sie von Zoom eine Benachrichtigung erhalten. Sie müssen also nichts mehr tun, der Link behält seine Gültigkeit.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch am 25. November dabei sein könnten!

Den aktualisierten Ablauf finden Sie: hier.

21.09.2022 | Eva Brackelmann im Porträt

eaf in der Presse

Im Leipziger Stadtmagazin Kreuzer ist ein großes Porträt über die eaf-Geschäftsführerin und neue Vorsitzende des Familienbeirats der Stadt Leipzig Eva Brackelmann erschienen. Sie finden es: hier.

Newsletter

20.09.2022 | Newsletter 5/ 22

Unser neuer Newsletter ist da! Um ihn zu lesen, klicken Sie hier:

18.09.2022: Ihr nervt! ‚Familienfragen – Das Familienmagazin‘ zur Pubertät ist auf Sendung!

eafTVFamilienfragenPubertät

„Ihr nervt!“… Die aktuelle ‚Familienfragen – Das crossmediale Familienmagazin für Sachsen‘ zum immer aktuellen Thema Pubertät mit Tipps für Eltern, Jugendliche und Fachkräfte.