13.12.2018 | EAF-Newsletter 4/2018 erschienen

Der Newsletter für das vierte Quartal 2018 ist erschienen. Die aktuellen Informationen aus der Geschäftsstelle der eaf Sachsen, aus den Mitgliedsorganisationen und zur Familienpolitik in Sachsen und Deutschland finden Sie hier:

Newsletter 4/2018

Gern können Sie unseren Newsletter auch hier abonnieren.

29.11.2018 | „Was leistet Familienbildung in der Region?“

Familienbildung

Fachtag Familienbildung

Fachtag Familienbildung

‚Was leistet Familienbildung in der Region?
Angebote – Zielgruppen – Handlungsperspektiven‘ – zu diesem Fachtag hatte die Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen Sachsen (eaf) mit Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz am 27. November ins Deutsche Hygiene-Museum Dresden eingeladen.

Die Dokumentation zum Fachtag finden Sie hier

‚Präsentation‘ Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau
‚Generativität‘ Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau
‚Entgrenzung‘ Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau
‚Abstract’Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau

Input Panel 1 Kristina Barczik, Projektleiterin Medienzentrum TU Dresden
Input Panel 2 Beate Franze, Geschäftsführerin Ländliche Erwachsenbildung im Freistaat Sachsen
Input Panel 3 Ute Birckner, Geschäftsführerin eaf Thüringen
Input Panel 4 Heidi von Schmidsfeld, Referentin Sächs. Medienastalt (SLM)

„WAS LEISTET FAMILIENBILDUNG IN DER REGION?“

Fachtag Familienbildung

‚Was leistet Familienbildung in der Region? 
Angebote – Zielgruppen – Handlungsperspektiven‘ – zu diesem Fachtag hatte die Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen Sachsen (eaf) mit Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz am 27. November ins Deutsche Hygiene-Museum Dresden eingeladen.

Die Dokumentation zum Fachtag finden Sie hier

‚Präsentation‘ Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau
‚Generativität‘ Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau
‚Entgrenzung‘ Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau
‚Abstract’Professor Dr. Michel Constantin Hille, Hochschule Zittau

Input Panel 1 Kristina Barczik, Projektleiterin Medienzentrum TU Dresden
Input Panel 2 Beate Franze, Geschäftsführerin Ländliche Erwachsenbildung im Freistaat Sachsen
Input Panel 3 Ute Birckner, Geschäftsführerin eaf Thüringen
Input Panel 4 Heidi von Schmidsfeld, Referentin Sächs. Medienastalt (SLM)

8.11.2018 | WAS LEISTET FAMILIENBILDUNG IN DER REGION? ANGEBOTE – ZIELGRUPPEN – HANDLUNGSPERSPEKTIVEN

Fachtag am 27. 11. 2018 im Deutschen Hygiene-Museum, Dresden
Zu diesem Fachtag lädt die Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen Sachsen (eaf) mit Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz von 10:00 Uhr bis 16.30 Uhr ins Deutsche Hygiene-Museum Dresden ein.
Die Familienbildung in Sachsen wird in den Blick genommen, konkrete Maßnahmen werden diskutiert und Denkanstöße für die Zukunft gegeben. 
Neben Fachvorträgen von Prof. Dr. Birgit Glorius (TU Chemitz) und Herr  Prof. Dr. Michel Constantin Hille, (Görlitz/ Zittau) wird Martina Hefter aus ihrem aktuellen Gedichtband „Es könnte auch schön werden“, zu den Themen wie Sandwich – Generation und unbezahlte Arbeit für die Gesellschaft, vortragen.
Im Anschluss werden in fünf Panels verschiedene Bereiche zum Thema unter die Lupe genommen.
Schicken Sie Ihre Anmeldung bitte an: info@eaf-sachsen.de
Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier

07.11.2018 | JAHRESPROGRAMM FAMILIENBILDUNG 2019 ERSCHIENEN

Für die Familienbildungsangebote in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und für ihre Mitgliedsorganisationen koordiniert die eaf Sachsen als Kooperationspartnerin die Beantragung, Abrechnung und Nachweisführung beim Kommunalen Sozialverband Sachsen. Ebenso liegt die Erstellung des gesammelten Jahresprogramms in unserer Hand. 

Das Jahresprogramm Familienbildung in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens für 2019 liegt nun vor. Druckversionen können in der Geschäftsstelle bestellt werden.

Jahresprogramm Familienbildung 2019 | PDF, 770 kB

17.10.2019 | NEU: ELTERNGELD IN SACHSEN DIGITAL BEANTRAGEN

17.10.2019 | NEU: ELTERNGELD IN SACHSEN DIGITAL BEANTRAGENIn einem Pilotprojekt kann in Sachsen seit dem 16. Oktober 2018 Elterngeld auch digital beantragt werden.
Familienministerin Barbara Klepsch hat gemeinsam mit der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und der Berliner Staatssekretärin für Jugend und Familie, Sigrid Klebba, das neue Online-Portal ElterngeldDigital vorgestellt. 
Weitere Informationen hier

Unter www.elterngeld-digital.de ist zukünftig eine der beliebtesten Familienleistungen auch online beantragbar.

16.10.2018 | „FAMILIE KANN MAN SICH NICHT AUSSUCHEN?! ODER DOCH?“

Der Kinder- und Familienbeirat der Stadt Leipzig lädt in Kooperation mit der EAF Sachsen e.V. und dem Gleichstellungsbüro der Universität Leipzig herzlich zu einer Lesung mit anschließendem Podiumsgespräch am Mittwoch, 14. November 2018 um 19:00 Uhr, Strohsackpassage, Nikolaistr. 6–10, in Leipzig ein. Jochen König liest aus seinem Buch „Mama, Papa, Kind? Von Singles, Co-Eltern und anderen Familien“.

Einladung der Veranstaltung hier

08.10.2018 | FAMILIENAUSSTELLUNG AN DER EVANGELISCHEN HOCHSCHULE MORITZBURG

‚So leben wir – Familien in Sachsen im Porträt‘ ist bis Ende Oktober in der Evangelischen Hochschule in Moritzburg zu sehen. Auf Initiative von Kai Schmerschneider, Studienleiter Elementarpädagogik beim Theologisch-Pädagogischen Institut, können sich Studierende und Mitarbeitende der Evangelischen Hochschule über die Vielfalt von sächsischen Familien informieren. An der Eröffnung nahm auch Prof. Dr. habil. Christian Kahrs, Rektor der Evangelischen Hochschule Moritzburg, teil. Ab Anfang November wird die Ausstellung in der Hochschule Mittweida zu sehen sein.

27.09.2018 | EAF-NEWSLETTER 3/2018 ERSCHIENEN

Newsletter

Der Newsletter für das dritte Quartal 2018 ist erschienen. Die aktuellen Informationen aus der Geschäftsstelle der eaf Sachsen, aus den Mitgliedsorganisationen und zur Familienpolitik in Sachsen und Deutschland finden Sie hier: 

 Newsletter 3/2018

Gern können Sie unseren Newsletter auchabonnieren.

26.09.2018 | FAMILIENAUSSTELLUNG BEI INTERKULTURELLER WOCHE IN OSCHATZ

Foto: Rainer Storbeck

Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2018 wurde die Ausstellung ‚So leben wir – Familien in Sachsen im Porträt‘, die Ausstellung der Evangelischen Aktionsgemeinschaft für Familienfragen – eaf Sachsen beim Diakonischen Wer in Oschatz eröffnet. Bei der Veranstaltung waren Jörg Bringewald, Beigeordneten für Verwaltung und Finanzen und stellv. Oberbürgermeister sowie die Komunalen Integrationskoordinatoren, Sandra Aleckner und Rainer Storbeck, zugegen. Begrüßt wurden die Gäste durch die Fachbereichsleiterin Frau Kleine, die inhaltliche Einführung  hatte Eva Brackelmann, Geschäftsführerin der eaf Sachsen, übernommen.